translation missing: de.general.skip_link

Enkaufswagen

Herzhafter Eintopf

Eintopf ist immer ein Komfortlebensmittel, das einem in den Sinn kommt, wenn die Monate kälter werden. Zartes Fleisch, Herbstgemüse und eine Suppe, die Sie nur mit warmem Brot sauber wischen möchten. Niemand sagt nein zum Eintopf!

 

Zutaten

  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Knoblauchzehe, gewürfelt
  • ¼ rote Zwiebel, gewürfelt
  • 250 g Schweinefleisch, gehackt
  • 1 Karotte, geschält und gehackt
  • 150 g Kartoffeln, gehackt
  • 100 g Pilze, in Scheiben geschnitten
  • Frischer Rosmarin, 1 Zweig
  • 1 TL Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 100 ml Rotwein
  • 50 g gefrorene Erbsen
  • 60 g Bio-Ketchup von Curtice Brothers
  • 400 g gehackte Tomaten aus der Dose
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 1 EL Mehl, gelöst in 100 ml Wasser


Anleitung:

  1. Beginnen Sie in einem Suppentopf damit, die Zwiebeln und den Knoblauch etwa 1 Minute lang zu braten
  2. Fügen Sie das Schweinefleisch hinzu und bräunen Sie es von allen Seiten an
  3. Karotten und Kartoffeln 2 Minuten einrühren
  4. Die Pilze hinzufügen und mit Salz, schwarzem Pfeffer und Rosmarin würzen
  5. Etwa 5 Minuten unter regelmäßigem Rühren kochen und dann weitere 2 - 3 Minuten in den Wein geben
  6. Ketchup hinzufügen und eine Minute lang gut umrühren, gefolgt von Tomatenkonserven und Brühe
  7. Hitze senken und abdecken
  8. Etwa eine Stunde köcheln lassen
  9. Fügen Sie nun das gelöste Mehl in Wasser hinzu und lassen Sie es weitere 10 Minuten köcheln. Dadurch wird der Eintopf eingedickt
  10. Genießen!



Wie das Rezept? Teilt es!

Weiterlesen

Honig Senf Bratkartoffeln

Honig Senf Bratkartoffeln

Gemüsebraten

Gemüsebraten

Festlicher Braten

Festlicher Braten